wbl Jgd E und D; mnl Jgd D - 05.03.2019

Ninja Warrior Beuern!

Die Show erfreut sich im Fernsehen großer Beliebtheit und auch die vielen neuen Hallen zum Klettern und Springen beweisen, dass dieser Sport voll im Trend liegt.

An den Faschingstagen stand daher im Training der weiblichen E- und D-Jugend sowie der männlichen D-Jugend etwas Neues auf dem Programm: ein Parkour mit verschiedensten Hindernissen. Kletternd über eine Steilwand, hangelnd an einer Bank oder springend über Kästen und Matten ging es von Stage zu Stage. Wie auch im Original forderten die einzelnen Elemente den Kids sowohl Kraft und Ausdauer, aber auch Körperbeherrschung und Schnelligkeit ab. Alles das, was auch beim Handball sehr hilfreich ist. So können mit Spaß die Grundlagen für athletische Fertigkeiten gelegt werden und der Wettkampf untereinander oder der Ehrgeiz, den Parkour fehlerfrei zu absolvieren, treiben die Ninja Warrior immer weiter an.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.